Sprachen:
  • en
  • de
  • nl
  • fr
  • da

Über uns

AboutHeuga

Heuga liefert seit 1956 modularen, nachhaltig hergestellten Fußbodenbelag in Form von Teppichfliesen für jeden Raum im Haus. Vom Wohnzimmer bis zum Arbeitszimmer, von der Küche bis zur Diele, zum kompletten Auslegen oder als Einzelteppich. Mit Heuga Teppichfliesen kombinieren Sie Qualität mit einer breiten Farb-, Textur- und Musterpalette. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Unsere neuesten Kollektionen und Farben sind mehr denn je auf die aktuellsten Trends der Möbel- und Stoffindustrie abgestimmt. Viele der Fliesen sind zudem antimikrobiell behandelt und alle Bodenbeläge helfen, allergische Reaktionen auf Hausstaub abzumildern. Heuga ist nachhaltig und mit seinen Maßnahmen führend in einer Reihe der weltweit bekanntesten Marken was unabhängige Experten erst kürzlich in einer Studie bestätigt haben.

Die Geschichte der Heuga

Vor mehr als 55 Jahren erfand Heuga die Teppichfliese. Der Erfinder war Petrus Johannes van Heugten und 1958 wurde die Teppichfliese zuerst auf den Markt gebracht. Ursprünglich begann Van Heugten mit dem Produzieren von Satteldecken und Handwärmern aus Filz. Einem fantastischen Material, das sich seiner Meinung nach auch für viele andere Anwendungen eignete. So entwickelte er viele verschiedene neue Produkte, wie Kniekissen und Treppenläufer. 1950 begann Van Heugten sogar damit, mit Filzteppichen zu experimentieren. Der erste Teppich bestand aus einem gefärbten Jutegewebe mit einer Unterschicht aus Filz. Ob er dies bewusst getan hat oder aus einer spontanen Laune heraus, weiß heute keiner mehr; auf jeden Fall drehte er das Ganze plötzlich um: Die Jute wurde zur Unterschicht und der Filz bildete die Deckschicht. Ende 1952 wurden die ersten nach diesem Verfahren hergestellten Bodenbeläge (damals noch auf Rollen) auf den Markt gebracht.

Heuga Teppichfliesen gelten weltweit als das Original. Die Erste wurde vor mehr als 55 Jahren entwickelt und erweist sich heute als populärer denn je als der hochwertige Bodenbelag für Heim und Gewerbe. Heuga Teppichfliesen sind praktisch, zuverlässig und unendlich flexibel. Ray Anderson, Gründer des Unternehmens Interface, zu dem auch die Marke Heuga gehört, erkannte schon im Jahre 1973 die Vorteile modularer Teppichbodenelemente und begann mit der Produktion und dem Vertrieb von Teppichfliesen. Die letzten 30 Jahre ist das Unternehmen stetig gewachsen. Heute ist Interface weltweit der größte Hersteller von modularen Teppichen im Objektbereich.
Interface, global die Nr. 1 für Bodengestaltung und für ernsthaft betriebene Ökologie.